Festivalstudie: Initiative Musik, Bundesstiftung LiveKultur und Deutsches Musikinformationszentrum kooperieren mit Forschungszentrum C:POP

Die Initiative Musik, die Bundesstiftung LiveKultur und das Deutsche Musikinformationszentrum (miz) begrüßen das Forschungszentrum C:POP der Universität Paderborn als wissenschaftlichen Partner zur Umsetzung der bundesweiten Festivalstudie. Das transdisziplinäre Forschungszentrum „C:POP – Transdisciplinary Research Center for Popular Music Cultures and Creative Economies” der Universität Paderborn wurde mit der wissenschaftlichen Umsetzung der Festivalstudie beauftragt und soll wertvolle… Festivalstudie: Initiative Musik, Bundesstiftung LiveKultur und Deutsches Musikinformationszentrum kooperieren mit Forschungszentrum C:POP weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Spendenaufruf der Bundesstiftung LiveKultur zur Rettung des Kulturhaus Wilster

Die Bundesstiftung LiveKultur ruft zur Unterstützung des gemeinnützigen Vereins „Alte Schule – Bildung und Kultur Wilstermarsch e.V.” auf, der sich um den Erwerb des Kulturhaus Wilster bemüht. Die Unterstützung dieser Initiative durch die Bundesstiftung LiveKultur begründet sich im Stiftungszweck, bedeutsame Kulturräume und Flächen in Deutschland zu erwerben, sichern und wiederherzustellen (zur Satzung). Das Kulturhaus Wilster… Spendenaufruf der Bundesstiftung LiveKultur zur Rettung des Kulturhaus Wilster weiterlesen

Die TA Lärm novellieren – mit der Einführung der ersten Kulturschallverordnung

Lärm ist nicht gleich Lärm – das gilt auch rechtlich. So wird etwa Baustellen-Krach anders eingestuft als Schallentwicklung bei Sport-Events. Für Schallemissionen durch Live-Musik in Musikclubs kommt bislang die sogenannte „Technischen Anleitung Lärm“, die „TA Lärm“ zur Geltung. Dort wird hauptsächlich der Umgang mit Gewerbe- und Industrielärm geregelt. Die dortigen Mess- und Bewertungsregelungen werden der… Die TA Lärm novellieren – mit der Einführung der ersten Kulturschallverordnung weiterlesen

Breites Bündnis strebt Befreiungsschlag für die Clubkultur an

Die Anerkennung von Clubs als Kulturorte soll mit der Kampagne #clubsAREculture und wichtigen politischen Entscheidung voranschreiten und der Clubkultur in Zeiten schwerwiegender Krisen mehr Sicherheit geben Die Clubkultur, wie auch der gesamte Kultursektor, findet sich auch nach der Pandemie in einer wirtschaftlich existenzbedrohlichen Zeit wieder. Konfrontiert mit Kostensteigerungen, Einnahmeverlusten und Verdrängung mussten in diesem Jahr… Breites Bündnis strebt Befreiungsschlag für die Clubkultur an weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Jahresbericht 2022 veröffentlicht

Auch im zweiten Stiftungsjahr konnten wir uns als Bundesstiftung LiveKultur auf vielen maßgeblichen Branchenveranstaltungen präsentieren und engagieren und Projekte und Kooperationen mit anderen Verbänden durchführen. Auch wollen wir uns auf diesem Weg herzlich für die Spenden bedanken, die die Arbeit der Stiftung mit ermöglichen. Die Stiftung wurde mit Bescheid vom 28. Januar 2021 als rechtsfähige… Jahresbericht 2022 veröffentlicht weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Öffentliche Bekanntmachung

Verhandlungsvergabe mit  Teilnahmenwettbewerb für die Umsetzung einer bundesweiten Studie zur Lage der Musikfestivals Berlin/Alteglofsheim/Bonn, 08.Mai 2023 Die Festivalstudie ist eine Kooperation der Initiative Musik gGmbh und der Bundesstiftung LiveKultur unter fachlicher Begleitung des Musikinformationszentrums. Die Projektpartner:innen planen, im Rahmen eines zweistufigen Verfahrens, die Auftragsvergabe zur wissenschaftlichen Durchführung einer Studie („Festivalstudie“) zur bundesweiten Situation der Musikfestivals in… Öffentliche Bekanntmachung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Musikfestivals in Deutschland werden in bundesweiter Studie untersucht

Berlin/Bonn/Alteglofsheim, 22. November 2022 Eine bundesweite und genreübergreifende Bestandsaufnahme der Musikfestivals in Deutschland ist eines der zentralen Ziele der neuen Studie, die die Bundesstiftung LiveKultur und die Initiative Musik unter fachlicher Einbeziehung des Deutschen Musikinformationszentrums (miz) initiiert haben. Die erstmalige Vollerhebung zu Musikfestivals will statistische und inhaltliche Wissenslücken schließen, Förderbedarfe ermitteln sowie Handlungsempfehlungen präsentieren. In… Musikfestivals in Deutschland werden in bundesweiter Studie untersucht weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Jahresbericht 2021 veröffentlicht

Die Bundesstiftung LiveKultur feierte gerade ihren ersten Geburtstag. Das wollen wir als Anlass nehmen, um mit Ihnen und Euch auf das erste Jahr zurückzublicken. Auch wollen wir uns auf diesem Weg herzlich für die Spenden bedanken, die die Arbeit der Stiftung mit ermöglichen. Die Stiftung wurde mit Bescheid vom 28. Januar 2021 als rechtsfähige Stiftung… Jahresbericht 2021 veröffentlicht weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Potzblitz spendet an die Bundesstiftung LiveKultur

Die Bühne scheint mir der Treffpunkt von Kunst und Leben zu sein. Oscar Wilde Mit „31+1 Liebeserklärungen an meinen Liveclub“ geht Potzblitz in die zweite Runde. Genauso wie die Bundesstiftung teilen die Autor*innen ihre Leidenschaft für die Livemusik. Die Sammlung prägender Momente in Live-Clubs zeigt, wie wichtig u.a. die Arbeit der Stiftung ist. Alle Autor*innen… Potzblitz spendet an die Bundesstiftung LiveKultur weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

PM: Bundesstiftung LiveKultur stellt Beirat vor

Die erst im März gegründete Bundesstiftung LiveKultur, zur Sicherung von bedeutsamen Kulturräumen und Flächen, stellt heute am 21. April, die ersten prominenten Mitglieder ihres Beirates vor. In den Beirat der Stiftung wurden berufen: Nicole Erfurth, Vorständin Berlin Worx e.V. und Clubcommission Berlin e.V.Erhard Grundl, MdB, Sprecher für Kulturpolitik, Bundestagsfraktion Bündnis ‘90/Die GrünenSteffen Kache, Vorstand LiveKomm… PM: Bundesstiftung LiveKultur stellt Beirat vor weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

PM: LiveKomm errichtet Bundesstiftung LiveKultur

Alteglofsheim/Hamburg, den 29.03.2021 Die Live Musik Kommission – der Bundesverband der Musikspielstätten in Deutschland e.V. (kurz: LiveKomm) und der Berliner Verein „Berlin Worx e.V.“ haben nach einjähriger Planungszeit die Bundesstiftung LiveKultur ins Leben gerufen. Ermöglicht wurde die Gründung durch eine Spende, die Jägermeister 2020 im Rahmen seiner globalen #SAVETHENIGHT Initiative an Berlin Worx gegeben hat,… PM: LiveKomm errichtet Bundesstiftung LiveKultur weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein